Der Büffel

 

 

Der “ Wasserbüffel! “

 

Durch einen glücklichen Umstand kam ich zum “ Wasserbüffell “

Das Auto war schon komplett so aufgebaut, geringe Arbeiten wie 

Spurstangengelenke, Radlager, Bremse und TÜV wurden von mir noch gemacht!

Tiefer, sehr hartes Fahrwerk (grenzwertig) aber fährt wie ein Kart! :-))

 

Motorleistung durch eigens angefertigte Nockenwelle, planen des Zylinderkopfes

 und einem Pandavergaser angehoben!

Leistung: ausreichend!!:-))) Reicht mal um mit 130 - 135 km/h noch zu Überholen!

20170424_153212fo

Das Auto läuft äußerst zuverlässig! 1200 km zum

Frühjahrstreffen, in der Nähe von Köln, dann 450 km zum Treffen

Hohenloher Land alles ohne Probleme! Thermisch absolut standfest.

 

26.03 (10)
2017-05-26_19.37.01
La Bestia bianca | Geschichte | Die weiße Bestie | Der Aufbau | Fiat 126 | Restauration | La Bestia II | Wasserbüffel | Faltverdeck | 126 BIS | Bosmal | Fiat 500 | 500 er Kombi | Super Seven | Schlafanhänger | Technik/Ersatzteile | Werkstatt | Fahrzeuge | Zulassung | Kontakt | Impressum |